Little Dragons Kung Fu - Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche ...

Die Schwerpunkte unseres Lern- und Trainingsprogramms für Kinder und Jugendliche liegen bei der Selbstbehauptung und der Sicherheit, wobei Spaß und Spiel nicht zu kurz kommen.

Spielerisch lernen die Little Dragons(4-15 Jahre) mit außergewöhnlichen Situationen klarzukommen, sich und anderen zu helfen.

Bei unserem Kampfsport/Kampfkunst für Kinder und Jugendliche in Mainz und Wiesbaden sind Themen wie Respekt, Disziplin, Aufmerksamkeit, Konzentration, Mut und Zivilcourage wichtige Bausteine.

Der ständig zunehmenden Tendenz zu sitzenden Tätigkeiten in Schule und Freizeit wird hier durch gezielte Kampfsport/Kampfkunst-Übungen, die das Körpergefühl schulen und die Lust an der Bewegung wieder wecken, entgegengewirkt.

Bei der Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche werden in altersabhängigen Lerngruppen persönliche Fähigkeiten gefördert und gestärkt. Zivilcourage, soziale Kompetenz und der faire Umgang mit anderen wird in altersübergreifenden Lerngruppen trainiert.

UNSER KAMPFSPORT/KAMPFKUNST FÜR KINDER UND JUGENDLICHE IN MAINZ UND WIESBADEN UMFASST:

  • Schulung von STIMME, MIMIK und GESTIK
  • gesunde KÖRPERHALTUNG (Körpersprache)
  • Abbau von ÄNGSTEN UND HEMMUNGEN (Selbstvertrauen)
  • Stärkung von GLEICHGEWICHT & BEWEGLICHKEIT
  • COURAGE
  • Spaß an GESUNDER BEWEGUNG
  • Einfache und EFFEKTIVE SELBSTVERTEIDIGUNG

Die Little Dragons Kurse für Kinder und Jugendliche werden von speziell geschulten Übungsleiter/innen in kleinen Gruppen angeboten, um auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kinder einzugehen.

Little Samurai Schwerttraining -  für Kinder und Jugendliche ...

Vom Schwert geht eine Faszination aus, die weit in die Antike zurückreicht. Für alle SCHWERTKAMPF-Begeisterten Kinder und Jugendlichen, bietet die Wu-Te Akademie in Mainz und Wiesbaden Gruppenkurse (Little Samurai von 6-16 Jahre) an.

Das Führen eines Schwertes wird oft mit dem Führen einer Feder verglichen. Beides bedarf großes körperliches und geistiges Geschick, Konzentrationsfähigkeit, Geschmeidigkeit, Genauigkeit, Kontrolle und Mut. Im Schwertkampf ist es wichtig, Harmonie zwischen Körper und Geist herzustellen.

Wir unterscheiden zwischen einschneidigen Schwertern wie SÄBEL, ARABISCHE SCIMITAR, CHINESISCHE DAO, MACHETEN oder JAPANISCHE KATANA und zweischneidigen Schwertern wie dem CHINESISCHEN SCHWERT JIAN, dem römischen Gladius, dem Kris oder den europäischen Schwertern, sowie einhändig geführten Schwertern und Zweihändern.

SCHWERTKAMPF ist Harmonie in Bewegung. Es ist ein ideales Training für Körper und Geist und mit sehr viel Spaß verbunden. Die WU-TE AKADEMIE IN MAINZ UND WIESBADEN bietet Kurse für Kinder und Jugendliche sowie Workshops und Seminare für Erwachsene an – gerne beraten wir Sie ausführlich.